Charmantes Wohnen (Hilchenbach)

Projektbeschreibung

Zeitgemäße Architektur mit Respekt vor dem Alten

Der moderne Planungsentwurf des Mehrfamilienhauses umfasst den schlüsselfertigen Bau von insgesamt 9 Wohneinheiten im KfW 55 Standard und überzeugt mit einer klaren Architektur, hoher Bauqualität und wertigen Ausstattung.

Die lichtdurchfluteten Wohnungen entstehen in den Größen von 62 bis 138 m² mit zwei bis vier Zimmern. So werden für die verschiedenen Lebenssituationen vom Single über Paare mit Bedarf an Homeoffice bis hin zum Familienhaushalt eine lebenswerte und moderne Umgebung geschaffen.

Die monolithische Bauweise setzt klare Strukturen. In Anlehnung an das Nachbargebäude wird die Fassade als architektonisches Zitat mit Klinkeroptik versehen. Nach Genehmigung des Bauvorhabens wird mit einer Bauzeit von ca. einem Jahr gerechnet.

Hochwertig und mit Charme

Innerhalb der massiven Mauerkonstruktion werden hochwertige Materialien verbaut. Dem Gesamtkonzept folgend wird auf ein schwellenfreies Wohnen ebenso viel Wert gelegt, wie auf eine individuelle Ausgestaltung der Lebensräume. Alle Wohnungen und die Tiefgarage sind mit dem Aufzug erreichbar.

Die qualitativen Prämissen zeigen sich in verschiedenen Facetten, dabei sind dreifach verglaste, teils bodentiefe Fenster, hochwertige Innentüren ebenso selbstverständlich wie zeitgemäße Sanitäreinrichtungen.

Das moderne Energiekonzept versorgt die Fußbodenheizung und sorgt so für eine behagliche Wärme. Elektrisch betriebene Handtuchheizkörper in den Bädern sind nur ein weiteres Beispiel der komfortablen Ausstattung. Neben dem nachhaltigen Energiekonzept runden eine zukunftsgerichtete umfangreiche Technikausstattung und ein zeitgemäßes Mediapaket die exquisiten Details ab.

Die Gebäudeform stellt sich als dreigeschossiger Baukörper mit Satteldach dar. Die Form wird durch sich wiederholende Fensterformate und Balkone bzw. Terrassen gegliedert. Die Fassade wird zum Teil durch Klinkeroptik als architektonisches Zitat zur Nachbarbebauung aufgelockert.

Sämtliche Wohnräume sind nach Süden ausgerichtet. Die klar strukturierten Grundrisse bieten offene Koch-Ess-Wohnbereiche, ein bis zwei Schlafzimmer, Bäder und separate Gäste-WCs sowie einen Abstellraum. Zu jeder Wohnung gehört zudem ein eigener Abstellraum im Untergeschoss, wie auch ein Stellplatz in der Tiefgarage.

Projektstandort Hilchenbach

Die Stadt Hilchenbach liegt in einer der waldreichsten Regionen Deutschlands, eine herrliche Mittelgebirgslandschaft, umgeben von Talsperren, in der Nähe der Universitätsstadt Siegen. Im Ortsteil Dahlbruch ist einer der größten Arbeitgeber der Region vertreten. Hier entsteht in moderner Architektur mit klassischen Elementen, ein Mehrfamilienhaus mit Charme. Auf dem Grundstück werden in Südausrichtung 9 Wohnungen in einem gewachsenen Wohnumfeld errichtet.

Die Städte Hilchenbach und Kreuztal und das Oberzentrum Siegen (18 km) laden zum Shoppen ein, über die Schnellstraße B54 gelangen Sie in wenigen Minuten zu den Autobahnen Richtung Dortmund, Köln und Frankfurt.

Das Objekt zeichnet eine exponierte Lage aus. So ist das Zentrum von Dahlbruch mit Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Ärzte und Apotheken, sowie Kindergarten und Grundschule fußläufig erreichbar.

Zusätzlich sorgen die Nähe zum Wald und zur Breitenbach-Talsperre sowie ein breites Freizeitangebot (Kino, Hallenbad, Naturfreibad und Sportvereine) für ein angenehmes Wohnumfeld – ebenso wie die ausgeprägten Wanderwege im Siegerländer Mittelgebirge.

In direkter Nachbarschaft des Grundstücks entsteht zurzeit der neu konzipierte „Kulturelle Marktplatz“ als Kultur- und Freizeitzentrum Hilchenbachs.

Der gute Standort und die modernen Wohnungen machen eine Investition sinnvoll und interessant – „Charmantes Wohnen“ für Selbstnutzer, Kapitalanleger und Mieter.

Ausführliche Informationen erhalten Sie direkt bei uns.

Unser Beitrag
Konzeptidee, Begleitung des Investors, Projektmanagement, Vertrieb.

Partner

Architekt:
Werner Seelbach, Siegen

Bauträger:
Flick Bau GmbH, Kreuztal

Bauleitung:
Kotlan & Jung Ingenieur Ges. mbH, Siegen

Umsetzungszeitraum

2020 bis 2022

News

Der Rohbau schreitet voran

Nach dem Baubeginn der Erdarbeiten für die ersten Zwei- und Dreifamilienhäuser schreitet der Rohbau zügig voran. Die optimalen Wetterbedingungen werden genutzt. So ist beim ersten

Weiterlesen...

Ansprechpartner

Simon Flick

Prokurist
Immobilienmanager
M.Sc. Projektentwicklung
Tel.: 02732/79848-00
E-Mail: anfragen@flick-treuconsult.de

Projektstatus

Projektstandort

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Presse

Empfehlen